Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) in Vollzeit ab 01.08.2023
Ausbildung, Studium
Vollzeit
Ohne Berufserfahrung

Informationen zur Ausbildung

Die Ausbildung zum_zur Erzieher_in in Vollzeit umfasst drei Ausbildungsjahre. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach dem "Rahmenlehrplan für Unterricht und Erziehung/Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik" in der aktuellen Fassung vom 07.02.2022.

In diesen drei Jahren werden Sie sowohl in der Humanistischen Fachschule für Sozialpädagogik unterrichtet als auch während dreier Praktika mit den Aufgaben des beruflichen Alltags vertraut gemacht. Diese Praktika werden Sie in verschiedenen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe absolvieren, um die Vielfalt der möglichen Arbeitsfelder für Erzieher_innen zu erleben.
Der Unterricht findet montags bis freitags von 8.30-13.45 Uhr statt. Während der Praktika sind Sie an vier Tagen in der Praktikumseinrichtung und an einem Wochentag zum Praxisbegleitenden Unterricht in der Fachschule. Die Schulorganisation orientiert sich an den Regelungen der Berliner Schulen, Schulferien sind an der Fachschule unterrichtsfrei.

Das Schulgeld wird auf Antrag von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft übernommen. Den Antrag stellt die Fachschule gemeinsam mit den Studierenden.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) und berufliche Vorbildung. 
  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mind. C1).
  • Ein mindestens achtwöchiges Praktikum in einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung oder gleichwertige Erfahrungen.
  • Die Probezeit darf an einer anderen Fachschule für Sozialpädagogik nicht schon einmal nicht bestanden worden sein.
  • Die Abschlussprüfung an einer Fachschule für Sozialpädagogik wurde nicht schon einmal nicht bestanden.

Bewerbung:

Die Ausbildung in Vollzeit beginnt jeweils zum Sommersemester. Die nächste Klasse wird am 01.08.2023 eröffnet. 

Bewerben Sie sich jetzt!

Bitte bewerben Sie sich online und fügen folgende Unterlagen bei:

  • Anschreiben und Lebenslauf.
  • Zeugnisse über die für die Zulassung notwendigen Bildungs- oder Berufsabschlüsse.
  • Erforderliche Nachweise über förderliche Tätigkeiten oder einschlägige Berufstätigkeiten.

Nachfragen bitte an info@hufaso.de
Tandem-Schulleitung: Dr. Konstanze Billeb

Haben wir Ihr Interesse geweckt und erfüllen sie die Zugangsvoraussetzungen? Dann bewerben Sie sich hier online bis spätestens 30.06.2023 (Bewerbungsschluss).

Standort:
Ullsteinstraße 130, 12109 Berlin, Deutschland

kununu