• Foto: doris-w / photocase.de

FAIR-stand oder ferngesteuert? Jugendtheaterworkshop Brandenburg

FLYER THEATERWORKSHOP

Dies ist eine der wichtigen Fragen in der heutigen Zeit – Was bekommst du in deinem Umfeld – außerhalb deines Smartphones – noch alles mit? Es ist wie mit der Frage nach deiner eigenen Autonomie. Meiner was? Na, bist du denn selbstlenkend oder wurde dir dein Leben verordnet? Bestimmst du selbst oder bist du wie Alexa ferngesteuert? Aber dazu ist es doch da oder? Ja, bist du von diesem Zustand bedient oder lässt du dich gern bedienen? Was würdest du tun, um etwas selbst zu steuern, etwas beizutragen und teilzuhaben? Was würdest du tun für deine Würde, deine Willensfreiheit, deine Autonomie?

Viele Fragen, viele coole Ideen zu einer Umsetzung in einer Inszenierung? Super, denn hier kannst du das Steuer selbst in die Hand nehmen, deine Fähigkeiten ausprobieren, dein Handeln hinterfragen, deine Präsenz testen. Wir bieten dir einen Theaterworkshop der besonderen Art. Inhaltlich wollen wir uns dem Thema Autonomie völlig theoriefrei annähern und versuchen, diesem über die körperliche, darstellerische und wörtliche Suche nach GEstaltung auf den Zahn zu fühlen. Ob alles dabei FAIR-ngesteuert zugeht, kannst du dann allein entscheiden.

Welche Voraussetzungen brauchst du? Keine, außer Interesse und Offenheit für Neues und Lust an der Gestaltung.
 

Mit: SILVANA UHLRICH-KNOLL, Gesangs-, Tanz- und Theaterpädagogin (MA), langjährige Erfahrungen in musikalischer, künstlerischer und pädagogischer Tätigkeit, Musikhochschulstudium an der Uni Potsdam, theaterpädagogisches Hochschulstudium an der UdK Berlin
 

Ihr wollt mitmachen?
Schreibt einfach eine Nachricht an Tina Bär (t.baer@humanistische-akademie-bb.de) oder Anna Ranneberg (info@juhu-brandenburg.de), dass ihr Lust habt teilzunehmen und wir schicken euch die offiziellen Anmeldeunterlagen per Post oder Email zu.

Der Theaterworkshop richtet sich insbesondere an Jugendliche ab 14 Jahren aus Brandenburg.

TEILNAHMEGEBÜHR: 30 Euro

 

 

Immer auf dem Laufenden bleiben, hier kostenlos in unseren Newsletter eintragen (austragen jederzeit möglich)

 

 

Zum Terminkalender 

Dokumente

anmeldung
ANMELDUNG
Datei:
anmeldung.pdf (484.57 KB)
MD5:
ba15a3d243b675bea1354db949b5a7ea

Wann?

  • 16 Aug, 17:00 Uhr

Wo?

Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein
Freienwalder Chaussee 8D
16356 Werneuchen
030319886437

16.-18. August 2019
Freitag 17 Uhr - Sonntag 14 Uhr

In Kooperation mit den Jungen Humanist_innen Berlin-Brandenburg, gefördert mit Mitteln der Humanismus-Stiftung.

Kontakt

Bild des Benutzers Tina Bär
Tina Bär
Projektkoordinatorin Humanistische Akademie