Humanistik-Tagung - Resümee und Videomitschnitt jetzt online!

Foto: Konstantin Börner
Foto: Konstantin Börner

Mehr als 50 Gäste wollten inmitten des bedrückenden Corona-Wahnsinns am 19. und 20. November wissen, was Humanistik ist und wofür man das braucht. Referent*innen und Gäste gaben auf der digitalen Tagung der Humanistischen Akademie und des Humanistischen Verbands Berlin-Brandenburg KdöR eine Reihe überzeugender Antworten: Der Tagungsbericht von Ralf Schöppner ist jetzt online, ebenso wie die Videomitschnitte der beiden Konferenztage.