Schriftenreihe HABB Band 3: Humanismus und junge Generation

Horst Groschopp (Hrsg.)

Der Sammelband enthält Beiträge namhafter Experten über Wertebildung bei Kindern und Jugendlichen in drei Praxisbereichen: Kindergärten, Jugendverbandsarbeit und Fernsehen. Es geht um Humanismus, Demokratie, Geschlechtergleichheit und Kinderrechte.

Alibri Verlag 2010, 176 Seiten, Abbildungen, kartoniert, 18 Euro
ISBN 978-3-86569-074-6

Zu bestellen hier ... oder beim Verlag ...

Inhalt:

Horst Groschopp: Vorwort

Thomas Mohrs: "Kinderwille ist Kälberdreck"
Geschichte und aktuelle Fragen der Kinderrechte

Eva Ellerkmann: Kinderrechte im Lebenskundeunterricht an Berliner
Grundschulen

Marie Wätke: Wertebildung bei Kindern
Erfahrungen in humanistischen Kindertagesstätten

Dietmar Sturzbecher / Eva Christina Schmidpeter: Wertevermittlung in der frühen Kindheit

Christa Preissing: Werte reflektieren und erleben

Margarete Blank-Mathieu: Frühkindliche Geschlechtsidentität und Werteerziehung
in Kindertagesstätten

Margrit Witzke: Den eigenen Weg finden
Humanistische Jugendarbeit

Katrin Fauser / Arthur Fischer / Richard Münchmeier: Realität und Reichweite von Jugendverbänden
Am Beispiel der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend

Katrin Valentin: Gemeinschaft in einem Jugendverband

Helmut Richter: "Vereinspädagogik"
Über demokratische Beteiligung von Jugendlichen in ihren
Verbänden und Einrichtungen

Jo Reichertz: Frohe Botschaften im Fernsehen an die Jugend?
Werte, Religionen und das Diesseits der Medienrealität

Zurück zur Übersicht 

Links zum Thema