Literatur und Kino zum Welthumanistentag

Ein Kulturprogramm mit Fokus auf feministische Fragen präsentieren wir am 21. Juni ab 17.30 Uhr im Filmtheater am Friedrichshain. Passend zum Jahresmotto "100 Jahre Frauenwahlrecht. Gleiche Rechte – Gleiche Teilhabe?" zeigen wir am Welthumanistentag den Film "Die göttliche Ordnung" von Petra Volpe, der den Kampf um die Einführung des Frauenwahlrechts in der Schweiz thematisiert. Um den Nährboden, der das Wachstum männlich-dominierter Machtstrukturen begünstigt, geht es zuvor im literarischen Teil: Caroline Rosales liest aus "Sexuell verfügbar". Der Eintritt ist frei. Verbindliche Anmeldung unter welthumanistentag@hvd-bb.de.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Wann?

  • 21 Jun, 17:30 Uhr

Wo?

Filmtheater am Friedrichshain
Bötzowstraße 1-5
10407 Berlin

Da die Plätze im Kinosaal begrenzt sind, melden Sie sich bei Interesse bitte verbindlich unter welthumanistentag@hvd-bb.de oder alternativ telefonisch unter 030 61 39 04 23 an. Wir vergeben die Plätze in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.