Engagement im Alter: Das Seniorenbüro Am Puls

Dabei sein, Ideen umsetzen, Rat finden

Das Seniorbüro "Am Puls" bündelt die humanistischen Dienstleistungen und Beratungsangebote des Humanistischen Verbandes für ältere Menschen und ergänzt diese um eine Vielzahl an Freizeitangeboten, die von dem ehrenamtlichen Engagement aktiver Senior_innen getragen werden.

Dabei ist das Seniorenbüro Informations-, Beratungs- und Vermittlungsstelle in einem und kümmert sich um sämtliche Fragestellungen rund um das Älterwerden. In seiner Funktion als Anlauf- und Kontaktstelle kann es dabei behilflich sein, soziale Kontakte zu knüpfen, wenn diese in bestimmten Lebensphasen weniger werden. Das Seniorenbüro sorgt für Orientierung in der Vielfalt der Angebote für Senior_innen und bietet zugleich die Möglichkeit, die eigene Freizeit auch im Alter aktiv und in Gesellschaft anderer zu gestalten.

Zudem ist das Seniorenbüro dabei behilflich, die passenden Möglichkeiten für das eigene, ehrenamtliche Engagement zu finden. Denn hierüber lässt sich das eigene Bedürfnis nach Gemeinschaft und Teilhabe mit der Hilfe für andere verbinden. Um über die Aktivitäten des Seniorenbüros zu informieren, erscheint monatlich der "Puls-Kurier", den Interessent_innen per Post oder Mail erhalten können. Dieser greift aktuelle Themen auf und bildet übersichtlich das vielfältige Angebot des Seniorenbüros ab.

Zur Seite des Seniorenbüros Zurück zum Vorsorgenetz

Zum Videoportrait anlässlich der digitalen Vorsorgewochen 2020:

Embedded thumbnail

Kontakt

Bild des Benutzers Simone Koschewa
Simone Koschewa
Leiterin Seniorenbüro Am Puls; Diplom Sozialarbeiterin