• Entdeckt im Berliner Umland
    Foto: G. FichtnerEntdeckt im Berliner Umland

In Corona-Zeiten: Vorübergehende Schließung des STZ PestalozziTreff

Liebe Nachbar*innen und Besucher*innen unserer Einrichtung und unserer Website,

um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) einzudämmen, bleibt unsere Einrichtung voraussichtlich bis zum 20.04.20 für den Publikumsverkehr geschlossen. Alle Kurse, Gruppenangebote und Veranstaltungen sind bis dahin abgesagt.

Wir beraten und informieren jedoch zu weiterführenden Hilfs- und Informationsangeboten im sozialen Bereich telefonisch unter 030 56 58 69 20 und digital unter pestalozzitreff@hvd-bb.de

Zurzeit richten wir unsere Aufmerksamkeit intensiv auf die Unterstützung  von Netzwerken zur notwendigen nachbarschaftlichen Hilfe, verstehen uns hier als aktiver Vermittler und Multiplikator.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf die neue Website der nebenan.de Stiftung hinweisen. Hier finden Sie unter https://www.tagdernachbarn.de/ Möglichkeiten, um Hilfsangebote zu finden und selbst Hilfegesuche einzustellen. Hilfegesuche lassen sich dort auch unkompliziert telefonisch einstellen über die Hotline: 0800-866 55 44

Auch über die Plattform https://www.nachbarschaft-hilfe.de/ haben Sie die Möglichkeit, Hilfegesuche und -angebote einzustellen.

Über Neuigkeiten werden wir Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Und: Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen (Konfuzius).

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie optimistisch und gesund!
Wir sind für Sie da!

Ihr Team vom STZ PestalozziTreff