Lohnbuchhalter / Lohnbuchhalterin mit Personalsachbearbeitung (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit – unbefristet

Unser Team in der Lohnbuchhaltung kümmert sich nicht nur um die klassische Entgeltabrechnung, sondern bearbeitet auch Personalthemen wie das Schreiben von Arbeitsverträgen und das Führen von Personalakten. Damit einhergehend sind eigenverantwortliche Entscheidungen verbunden. Das macht die Arbeit bei uns besonders spannend und ist sicherlich einer der Gründe, warum der Großteil unseres Teams bereits seit vielen Jahren bei uns dabei ist.  

Dafür suchen wir zwei Lohnbuchhalter_innen mit Personalsachbearbeitung (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit in unbefristeter Anstellung.  

Unsere Vorteile für Sie:

  • Sichere, faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und Vergütung nach Haustarif, Gruppe 6 – 7  in Teilzeit oder Vollzeit, bis zu 38,5 Wochenstunden, mit einem Einstiegsgehalt je nach Berufserfahrung zwischen 2.095 und 2.662 Euro bei Vollzeit.
  • Attraktive Sozialleistungen: Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, 28 + 1 freien Tag.
  • Flexibilitität: Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche durch flexible Arbeitszeiten.
  • Wertschätzung: Sie arbeiten in einem kleinen, selbstorganisierten Team, bei denen neue Ideen willkommen sind. Die Leitung ist immer ansprechbar für Sie. 
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. in der Humanistischen Akademie. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit.
  • Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Ferienbetreuung für Kinder zwischen 8-16 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen. Kostenlose Beratungsangebote zu Pflege und Vorsorge bei Angehörigen.
  • Gesundheit und Sport: Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote und Vergünstigungen, so z.B. einen Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First.
  • Gemeinsame Mitarbeiter-Events

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Personalkostenberechnung:

  • Berechnung der Löhne und Gehälter für haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter_innen nach vorgelegter Eingruppierung
  • Abrechnung der Personalkosten nach den Vorgaben der Arbeitsämter, Servicegesellschaften, anderer Zuwendungsgeber
  • Festlegen der Versicherungspflicht in der Sozialversicherung und deren An- und Abmeldung
  • Zahlungsverkehr im Rahmen der Lohn- und Gehaltszahlung, Reisekostenabrechnung, Bearbeiten von Pfändungen

Personalverwaltung:

  • Führen von Personalakten
  • Schreiben von Arbeitsverträgen
  • Führung der Personalstatistiken
  • Statistische Erfassung der An- und Abwesenheiten der Mitarbeiter_innen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Gute Kenntnisse in der EDV-gestützten Lohnbuchhaltung, möglichst im IBM-Lohnprogramm
  • Berufsabschluss im kaufmännischen Bereich als Lohnbuchhalter_in mit entsprechender praktischer Erfahrung
  • Arbeiten mit Word und Excel sind unbedingte Voraussetzung
  • Gerne Kenntnisse bei der Abrechnung der Personalkosten nach Vorgaben der Arbeitsämter und des TVL

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von erfahrenen Fachkräften oder Quereinsteigern  aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Kerstin Wolf, Telefon: 030 – 613904-48,
E-Mail: k.wolf@hvd-bb.de.

Über den Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg KdöR

Menschlich, tolerant, religionsfrei – der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1300 Kolleg_innen sind bereits dabei. Gehören Sie bald auch dazu?