Auf zwei oder auf vier Rädern – Sicherheit geht vor!

Der Fuhrpark der Sozialstation besteht sowohl aus Pkws als auch aus modernen Pedelacs. So bleiben unsere Pflegkräfte steht mobil und einsatzbereit. Damit das so bleibt, und unsere Pfleger auf alle Eventualitäten im Straßenverkehr vorbereitet sind, organisieren wir in Zusammenarbeit mit dem ADAC Berlin-Brandenburg ein Fahrsicherheitstraining für sowohl PKW als auch E-Bikes. Abgesehen von nützlichen Tipps und wertvollen Erfahrungen in Ausnahmesituationen freuen wir uns auf eine gesellige Zeit mit den Kollegen.