Bundesfreiwilligendienst Computer- und Smartphone-Kurse Senioren
Bundesfreiwilligendienst/ Freiwilliges Soziales Jahr
Teilzeit
Mit Berufserfahrung/ ohne Berufserfahrung

Das Senioren-Internetcafé "Weltenbummler" vom Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg ist eine Einrichtung, die durch die Verbesserung der Medienkompetenz der Generation 50 plus einen Beitrag zur Förderung einer selbstbestimmten Lebensweise im Alter leistet.

Wir unterstützen Senior_innen bei der Bedienung von Computer, Smartphone und Tablet, leisten Hilfe im täglichen Umgang mit digitalen Medien, informieren über neue digitale Entwicklungen und bieten unterschiedliche Gelegenheiten für Erfahrungsaustausch und gemeinsame Freizeitgestaltung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Person über 27 Jahre für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) mit 20,5 Stunden/Woche für bis zu 18 Monate.

Ihre Aufgaben:

  • Sie bringen gute Kenntnisse in der Nutzung von Computer, Smartphone und Tablet mit
    und haben Freude daran diese weiterzugeben.
  • Sie sind erste Ansprechperson für Besucher_innen vom Senioren-Internetcafé
    (zu den Öffnungszeiten).
  • Sie übernehmen die Suche von Teilnehmenden und stellen die Kursgruppen zusammen
    (2-5 TN/Gruppe).
  • Sie halten Kontakt zu den ehrenamtlichen Dozent_innen und stimmen mit ihnen die Einsatzplanung ab.
  • Sie übernehmen einfache Bürotätigkeiten wie telefonische Kund_innenkontakte oder
    Pflege der Datenbank mit Kund_innendaten.
  • Sie unterstützen bei der Öffentlichkeitsarbeit (Auslegen von Flyern in öffentlichen Einrichtungen, Zusammenarbeit mit der jeweils kooperierenden Einrichtung (Nachbarschaftshäuser bzw. Stadtteilzentren, Begegnungsstätten) und bewerben die Angebote vor Ort.

Das bieten wir Ihnen:

  • ein monatliches Taschengeld von 220 Euro bei 20,5 Stunden in der Woche
  • die Möglichkeit, sich mit anderen Bundesfreiwilligen auszutauschen
  • eine kompetente Begleitung und Betreuung durch individuelle Ansprechpartner_innen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Kranken-, Renten-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung

Der Bundesfreiwilligendienst ist das Richtige, wenn Sie

  • eine sinnvolle Betätigung suchen und sich für andere engagieren möchten.
  • sich beruflich neu orientieren möchten oder einen Wiedereinstieg suchen.
  • Einblicke und Erfahrung im sozialen Bereich gewinnen möchten.
  • sich persönlich weiterentwickeln, mit anderen lernen und arbeiten möchten.
  • eigene Erfahrungen und Ideen einbringen möchten.
  • den BFD als Überbrückung nutzen möchten.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung online oder an bewerbung@hvd-bb.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Simone Koschewa, Tel. 030 613904-15

Menschlich, tolerant, religionsfrei – der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 70 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung.
Rund 1400 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch?

Standort:
Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin, Deutschland

kununu