Über uns

Umfangreiche Vorsorge - WISO-Tipp 2016

Seit über 25 Jahren erstellen wir unterschriftsreife Patientenverfügungen und verfügen über beste Referenzen. Aufgrund des herausragenden Preis-Leitungsverhältnisses wurde unser Angebot der WISO-Tipp 2016 (siehe ZDF-Mediathek).

Die Patientenverfügungen sind individuell auf Sie zugeschnitten, da wir Ihre Wünsche und Vorstellungen sorgfältig ermitteln. Je konkreter die Formulierungen auf Ihre jeweilige Situation zutreffen, desto verbindlicher sind sie. Dies regelt das "Patientenverfügungsgesetz" von 2009, an dessen Entstehungsprozess wir maßgeblich mitgewirkt haben. Zusammen mit Gesundheits- und Vorsorgevollmacht sind Sie auf der sicheren Seite.

Weiterhin bieten wir kostenfreie Beratung und die Möglichkeit des kostenfreien Downloads von Vollmachten. Bei Hinterlegung ihrer Patientenverfügung im HVD können wir im Notfall Ihre Angehörigen und/oder Bevollmächtigen professionell bei der Durchsetzung ihrer Verfügung unterstützen.

 

28.500
Menschen haben bei uns eine Standard Patientenverfügung erstellen lassen

28.500

Menschen haben bei uns eine Standard Patientenverfügung erstellen lassen
10.000

Menschen haben sich eine Optimale Patientenverfügung erstellen lassen

10.000

Menschen haben sich eine Optimale Patientenverfügung erstellen lassen

5.300

Notfallpässe wurden ausgestellt

5.300

Notfallpässe wurden ausgestellt

4.500

Menschen haben Ihre Patientenverfügung bei uns hinterlegt

4.500

Menschen haben Ihre Patientenverfügung bei uns hinterlegt

Bestellung telefonisch oder per Email möglich. STANDARD-PATIENTENVERFÜGUNG: Ankreuzbogen und mehr...... weiter
Wer benötigt eine Patientenverfügung? Prinzipiell jede_r ab dem 18. Lebensjahr, die/der sich Sorgen... weiter
Von einem Tag auf den anderen oder auch schleichend kann sie verloren gehen: Die Fähigkeit zur Leben... weiter
Unsere Maximen für den Patientenschutz lauten: Wir verwahren zuverlässig Ihre Dokumente. Wir erinner... weiter
Als registrierte Förderer haben Sie – und im Notfall auch Ihre Ange­hörigen – Anspruch auf zeitnahe,... weiter
Wenn jemand seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann, greift die rechtliche Betreuung. Di... weiter
Millionen Menschen haben bereits seit Jahren eine Patientenverfügung (PV) – aber reicht diese „im Fa... weiter
Sie werden sich vielleicht auch fragen: Wer soll einmal für mich Regel­­ungen treffen und notwendige... weiter
Selbstverständlich gilt für unsere Dokumente, dass sie den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. M... weiter
Wiederbelebungsmaßnahmen ("Reanimation") Maßnahmen zur Wiederbelebung – nach eingetretenem Herzstill... weiter
Widerruf Eine PV muss schriftlich (nicht: handschriftlich!) mit Datum und Unterschriff abgefasst sei... weiter
Die unterschiedliche Qualität im Lichte des PV-Gesetzes sorgt beim Laien und auch bei den Ärzten für... weiter
Unter Leitung von Bundesrichter a. D. Klaus Kutzer (siehe Foto) waren die zugrundeliegenden Text­bau... weiter