Abteilungsleitung (m/w/d) Bildung/Humanistische Lebenskunde in Vollzeit - unbefristet

Der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR, ist eine Weltanschauungsgemeinschaft. Er ist Träger zahlreicher sozialer, kultureller und pädagogischer Angebote. Die Abteilung Bildung/Humanistische Lebenskunde ist verantwortlich für die Durchführung des Humanistischen Lebenskunde-Unterrichts in Berlin und Brandenburg für jährlich über 65.000 Schüler_innen, beschäftigt insgesamt rund 400 Lehrer_innen an 340 Schulen und verfügt über ein Einnahmenvolumen von rd. 20 Millionen. Humanistische Lebenskunde ist ein freiwilliges Weltanschauungsfach ohne Zensuren. Die Inhalte orientieren sich an humanistischen Werten und Überzeugungen wie menschliche Vernunft, Solidarität und Menschenrechte. 

An unserem zentralen Standort in Berlin-Mitte suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine führungsstarke und weltanschaulich-humanistisch positionierte Persönlichkeit als leitende_r Angestellte_r in Position des_der

Abteilungsleiter_in Bildung/Humanistische Lebenskunde

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • konzeptionell-organisatorische, personelle und finanzielle Gesamtverantwortung für die Abteilung
  • politische Außenvertretung der Abteilung
  • Mitarbeiter_innen-Führung und Personalentwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkarbeit
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Abteilung
  • Vertretung des Verbandes/der Abteilung in Fachgremien

Was erwarten wir von Ihnen?

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • langjährige und einschlägige Führungserfahrung und –kompetenz, bevorzugt im Bildungs- oder Non-Profit-Bereich
  • hervorragende Kenntnisse im Personal- und Finanzmanagement
  • Erfahrungen im Umgang mit Politik und Verwaltung

Ihre Persönlichkeit:

Sie pflegen einen kooperativen, wertschätzenden Führungsstil und verfügen über hohe kommunikative Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Konfliktfähigkeit. Sie arbeiten flexibel und ergebnisorientiert. Sie identifizieren sich mit den Zielen des Verbandes und sind bereit, Mitglied zu werden.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung als Leitende/r Angestellte/r in Vollzeit
  • eine außertarifliche Vergütung
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit mit einem sehr motivierten Team und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in die verbandliche Leitungsstruktur
  • persönliche und berufliche Möglichkeiten zur Weiterbildung

Wir sind eine moderne Organisation, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir begrüßen daher Bewerbungen von erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität und sexueller Orientierung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich bitte über unser Karriereboard hier online.

Für Fragen können Sie sich an das Vorstandssekretariat wenden: N.Siegert@hvd-bb.de.  

Eintrittsdatum:
01.01.2019
Bewerbungsschluss:
15.11.2018

Links zum Thema