• Balance Bildmotiv
    Workshopreieh für pflegende AngehörigeBalance Bildmotiv

Erfolgreicher Abgeschluss der Workshop-Reihe: Ich pflege ... Und wo bleibe ich?

Grafik: Dörte Streicher
Grafik: Dörte Streicher

Bei der Pflege eines Angehörigen kann es passieren, dass man selbst das Gleichgewicht verliert.
In acht aufeinander aufbauenden Modulen wurden Herausforderungen (Zeit, Schuldgefühle, Beziehungsveränderung, Trauer und Abschied und Notfälle) sowie Hürden in der häuslichen Pflege besprochen.
Die Workshop-Reihe zeigte Möglichkeiten der Bewältigung auf und bot Austausch mit Gleichbetroffenen.
Die 11 Teilnehmerinnen waren alle sehr zufrieden und begeistert  von der Workshopreihe. Für sie steht fest, sie wollen sich regelmäßig weiter Treffen, in Austausch bleiben und gemeinsam schwierige Themen besprechen und aus dem offenen Austausch in der Gruppe Kraft schöpfen. Die Workshopreihe leitete Julia Giese (Dipl. Medizinpädagogin und Koordinatorin der KPE) und  fand zum ersten mal vom 15. Oktober- bis zum 3. Dezember 2019  statt.

Zu Workshop-Themen wurden angeboten:

 

1. Auf den Weg begeben                                           15.10.2019    

2. Freiräume für mich                                              22.10.2019

3. Ich bin es mir wert                                              29.10.19

4. Beziehungen im Wandel                                       05.11.19   

5. Ich nehme Abschied                                              12.11.2019

6. Meine Unterstützungsmöglichkeiten                     19.11. 2019

7. Im Ernstfall bleibe ich ruhig                                   26.11.19

8. Eingepackt ...                                                         03.12.2019

Kontakt

Julia Giese
Koordinatorin Kontaktstelle PflegeEngagement
Schönholzer Straße 10
13187 Berlin