Erzieher Kita Dreikäsehoch, Treptow-Köpenick - VZ oder TZ (m/w/d)
Feste Anstellung
Voll- oder Teilzeit
Mit Berufserfahrung/ ohne Berufserfahrung

In unserer KITA DREIKÄSEHOCH leben und lernen 90 Kinder ab einem Jahr bis zum Schulantritt in altersgemischten Gruppen. Unser Haus liegt innerhalb eines kleinen Wohngebietes und verfügt über helle, individuell ausgestattete Räume, welche die Kinder zum eigenständigen Entdecken und Ausprobieren einladen. In den nah gelegenen Wald unternehmen wir regelmäßig Ausflüge, in unserem Garten pflanzen, ziehen und ernten die Kinder ihr eigenes Gemüse. Die Mahlzeiten für die Kinder werden jeden Tag frisch zubereitet, dabei verwenden wir ausschließlich Bio-Fleisch. Eine vertrauensvolle, offene Beziehung zwischen Kindern, Team und Eltern zeichnet uns aus.

Für die Erweiterung unseres engagierten Teams suchen wir eine_n

Erzieher_in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit in unbefristeter Anstellung.

 

Unsere Vorteile für Sie:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und Vergütung nach Haustarif 7a in Teil – oder Vollzeit (bei 39 Stunden Vollzeit).
  • Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, VBB-Firmenticket.
  • 28 Urlaubstage + freie Tage an Weihnachten und Neujahr.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, verlässliche Dienstplanung.
  • Berücksichtigung der Vor- und Nachbereitungszeiten im Dienstplan, regelmäßige Teambesprechungen, Möglichkeit der Supervision.
  • Vielfältige kitaübergreifende Beteiligungsmöglichkeiten, z.B. als Mentor_in oder Fachexpert_in.
  • Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen, persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit.
  • Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe, mögliche Kinderferienbetreuung, Beratung und Unterstützung bei Vorsorge und Pflege.
  • Personalisierter Hörschutz und Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First.
  • Gemeinsame Mitarbeiter-Events.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in gruppenoffener Arbeit entsprechend des Leitbildes
  • Inklusives Arbeiten
  • Beobachtung und Dokumentation von Bildungsprozessen entsprechend dem Berliner Bildungsprogramm
  • Kooperative Arbeit mit den Familien
  • Arbeit nach und Weiterentwicklung der konzeptionellen Grundlagen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Eine staatliche Anerkennung als Erzieher_in, Kindheitspädagog_innen oder gleichwertiger Abschluss gemäß der Berliner Fachkräfte-Regelung
  • Gern eine fachliche Zusatzqualifikation oder Interesse, eine solche zu erwerben
  • Interesse, sich mit eigenen Ideen einzubringen
  • Freude an der Arbeit in offenen Strukturen
  • Fähigkeit zur partizipativen Arbeit mit Kindern

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Berufsanfängern, Umsteigern und erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

 

Standort:
Johanna-Tesch-Straße 20, Berlin, 12439, Deutschland