Vortrag & Erfahrungsaustausch: Alphabetisierung (Online & Präsenz)

Es gibt 6,2 Millionen Menschen in Deutschland, die nicht richtig lesen und schreiben können.

Sie erreichen nicht das Niveau, Texte sinnentnehmend zu lesen oder Texte zu schreiben.

Im Prinzip könnte jede_r eine Person kennen, die Lese- und Schreibschwierigkeiten hat – auch ohne davon zu wissen.

Die Veranstaltung richtet sich an Menschen, die Schreibschwierigkeiten haben, an Angehörige und alle, die sich informieren möchten.

Termin: Montag, 10.05.2021, 18.00 - 19.30 Uhr

Referentin: Dr. Nicole Pöppel, Projektleitung ALFA-Mobil, Standort Berlin, Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Veranstaltungsort: KIS im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin (Großer Gruppenraum, 1. Etage)

Anmeldung telefonisch unter 030 49 98 70 910 oder per E-Mail an kis@hvd-bb.de

Wann?

  • 10 Mai, 18:00 Uhr

Wo?

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
im Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin
030 49 98 70 910