Vortrag & Erfahrungsaustausch: Traumafolgestörung (Online & Präsenz)

Viele Menschen sind im Laufe ihres Lebens mindestens einmal mit einem traumatischen Ereignis konfrontiert. In einigen Fällen sind schwere psychische Erkrankungen die Folge. In diesem Vortrag soll ein Überblick über Symptombilder und bewährte Therapiekonzepte gegeben werden.

Termin: Montag, 26.04.2021, 18.00 - 19.30 Uhr

Referentin: Uta Fürstenberg, Oberärztin/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Alexianer St. Joseph Berlin-Weißensee GmbH

Veranstaltungsort: KIS im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin (Großer Gruppenraum, 1. Etage)

Anmeldung telefonisch unter 030 49 98 70 910 oder per E-Mail an kis@hvd-bb.de

Wann?

  • 26 Apr, 18:00 Uhr

Wo?

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
im Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin
030 49 98 70 910