Veranstaltungen

Supervision für Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen müssen häufig eine Vielzahl von Schwierigkeiten bewältigen. In der Supervisionsgruppe ist Raum für den Erfahrungsaustausch und die Erarbeitung von Lösungen für Probleme und Fragen aller Art.

Das Angebot ist offen für alle, die ihre Fragen und Schwierigkeiten aus ihren Gruppen einbringen möchten und neugierig auf die Themen aus anderen Selbsthilfegruppen sind.

Um den vielen Fragen und Themen in der Supervision gerecht zu werden, arbeiten wir mit unterschiedlichsten Methoden: neben dem erfahrungsaustausch im gespräch dienen uns anschliche Instrumente wie Rollenspiele, um typische Situationen in Selbsthilfegruppen erfahrbar und nachvollziehbar zu machen.

Diese Veranstaltung wird vom Arbeitskreis Fortbildung angeboten.

Sie hat einen interaktiven Charakter, das Erfahrungswissen der Teilnehmer wird eingebunden.

Supervisor: Götz Liefert
Wann: Montag 19. Februar, 18 Uhr
Kosten: 6,- €
Wo: 1.OG Seminarraum, Stadtteilzentrum Pankow Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin
Anmeldung: kis@hvd-bb.de I 030 499 8709 10

©123rf_akz
©123rf_akz

Einfühlsam Kommunizieren –gewaltfreie Kommunikation
(GfK) nach M. Rosenberg

GfK ist eine Haltung, in der Menschen so miteinander umgehen, dass Gefühle und Bedürfnisse Platz finden. Diese Einführung bietet Raum und Zeit, sich mit den Grundlagen der GfK theoretisch und praktisch vertraut zu machen.

Wer: Petra Glasmeyer, Dipl. Soz.Päd.; Selbsthilfe Kontaktstelle Mittelhof
Wann: Montag 19. März, 18 bis 20.30 Uhr
Wo: 1. OG Seminarraum, Stadtteilzentrum Pankow Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin
Anmeldung: kis@hvd-bb.de I 030 499 8709 10

 

Stressbewältigung

Dieser Kurs soll dazu betragen ihren eigenen Stressauslösern auf die Schliche zu kommen und dabei Maßnahmen für ihre ganz persönliche  Bewältigungsstrategie zu entwickeln. In vielen ganz praktischen und individuellen Tipps werden Sie Stress besser verstehen und Methoden für den Alltag einüben.

Wer: Monika Fränznick, Dipl. Politologin, DVNlP-Mastercoach,
Stressreduktionstrainerin, Gesundheitscoach
Wann: Montag, 16. Und 23. April, 18 bis 21 Uhr
Wo: 1. OG Seminarraum, Stadtteilzentrum Pankow Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin
Anmeldung: kis@hvd-bb.de I 030 499 8709 10

 

 

©123rf_michael_brown
©123rf_michael_brown

Integration neuer Mitglieder

In Selbsthilfegruppen gibt es häufig eine gewisse Fluktuation und immer wieder kommen “Neue” dazu. Das bedeutet viel Potenzial, aber auch Herausforderungen für die bestehende Gruppe. Wie man gut „Neue“ in eine bestehende Selbsthilfegruppe integrieren kann, soll Inhalt dieser interaktiven Fortbildung sein.

Diese Veranstaltung wird vom Arbeitskreis Fortbildung angeboten.

Wer: Katarina Schneider, Jens Erik Geißler
Kosten: € 12,00
Wann: Montag, 04. Juni 2018          18:00 – 21:00 Uhr
           Montag, 11. Juni 2018           18:00 – 21:00 Uhr
Wo: 1. OG Seminarraum, Stadtteilzentrum Pankow Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin                          
Anmeldung: kis@hvd-bb.de | Tel 030 – 499 870 910

Kontakt

Bild des Benutzers Jacqueline Pitro
Jacqueline Pitro
Beratung, Unterstützung von Selbsthilfegruppen und Öffentlichkeitsarbeit
Bild des Benutzers Katarina Schneider
Katarina Schneider
Beratung, Unterstützung von Selbsthilfegruppen und Projektleitung
KIS Pankow
im Stadteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin