Es tut sich was! Schrittweise Öffnung der KIS

Seit über zwei Monaten kann die KIS corona-bedingt nicht wie gewohnt arbeiten, Selbsthilfegruppen können sich nicht persönlich treffen und auch unsere Veranstaltungen und Beratungen können nicht mehr in gewohnter Form stattfinden. Nach dieser langen Durststrecke freut es uns daher umso mehr, dass wir unsere Angebote voraussichtlich bald schrittweise wieder ausweiten können!

Ab dem 25.05.2020 werden wir - unter Beachtung der erforderlichen Schutzmaßnahmen - wieder persönliche Beratungsgespräche rund um die Themen der Selbsthilfe anbieten können. Hierzu bitten wir um vorherige Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail.

Außerdem arbeiten wir intensiv an einem tragfähigen Sicherheitskonzept, das es unseren Gruppen ermöglicht, bald wieder persönliche Gruppentreffen in unseren Räumen abhalten zu können. Hierzu befinden wir uns in einer engen Abstimmung mit den Gruppen und bereiten uns gemeinsam auf die schrittweise Öffnung vor. Sobald es ein konkretes Startdatum für die Gruppentreffen gibt, werden wir hierüber auch an dieser Stelle informieren.

Wir freuen uns sehr, dass sich die Räume der KIS bald wieder mit Leben füllen werden! Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

 

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe
im Stadtteilzentrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin