• 123rf_ Puwadol Jaturawutthichai

Aphasie - in Gründung

Selbsthilfe für Aphasiker/innen ( in Gründung )

Termin: 1. und 3. Mittwoch im Monat, 15 - 17 Uhr 

Was ist Aphasie ?
Aphasie ist eine erworbene Sprach - und Kommunikationsstörung.
Sie tritt  bei Verletzungen des Spachzentrums auf.

Die Aphasie findet meist nach einen Schlaganfall (80 %) oder durch ein Schädel-Hirn-Trauma ( 10 % ), durch Hirntumor ( 7 % ) sowie andere Krankheiten des Gehirns statt. Häufig ist eine Halbseitenlähmung vorhanden.

Aphasische Störungenen zeigen sich zum Beispiel: 

-  beim Sprechen

-  beim Verstehen

-  beim Lesen und Schreiben

Dabei können ganz verschiedene Situationen betroffen sein:

-  das Gespräch mit Freunden 

-  das Lesen eines Zeitungsartikels

-  das Schreiben von e-mails oder Briefen

Wir wollen uns in lockerer Runde treffen, zum Kaffee trinken, Austauschen und vielleicht Sprachspiele machen.

Gruppentreffen:
Stadtteilzenrum Pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an KIS!

 

KIS Pankow
Stadtteilzentrum pankow
Schönholzer Str. 10
13187 Berlin