Über uns

Willkommen auf der Seite der im September 2015 neu errichteten Jugendfreizeiteinrichtung Twenty Two. Der Angebotsschwerpunkt unseres Hauses liegt in der offenen Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Wir legen Wert auf kulturelle und mediale Bildung, auf Bewegungsangebote und niedrigschwellige Partizipationsmöglichkeiten. Das Haus ist für sozialraumorientierte, generationsübergreifende Veranstaltungen, Kurse und Projekte geöffnet. Für pädagogische Veranstaltungen oder Angebote vermieten wir unsere Räume, private Vermietungen sind nicht möglich!

45

junge Menschen besuchen uns täglich!

45

junge Menschen besuchen uns täglich!

2015

wurde das Twenty Two eröffnet!

2015

wurde das Twenty Two eröffnet!

2

Erzieher arbeiten im Twenty Two. Außerdem haben wir drei Honorar- und Ehrenamtskräfte sowie regelmäßig Praktikant_innen.

2

Erzieher arbeiten im Twenty Two. Außerdem haben wir drei Honorar- und Ehrenamtskräfte sowie regelmäßig Praktikant_innen.

5

Tage pro Woche haben wir für 5 Stunden geöffnet.

5

Tage pro Woche haben wir für 5 Stunden geöffnet.

100

Prozent Spaß erwarten Euch im Twenty Two!

100

Prozent Spaß erwarten Euch im Twenty Two!

10

Jahre alt musst Du mindestens sein, um das Twenty Two besuchen zu können.

10

Jahre alt musst Du mindestens sein, um das Twenty Two besuchen zu können.

6

Tablets können im Twenty Two gegen Pfand ausgeliehen werden! An allen Tagen außer mittwochs (Kreativtag) und samstags (Sport-Tag).

6

Tablets können im Twenty Two gegen Pfand ausgeliehen werden! An allen Tagen außer mittwochs (Kreativtag) und samstags (Sport-Tag).

3

Computer und Laptops stehen euch im Twenty Two zur Verfügung!

3

Computer und Laptops stehen euch im Twenty Two zur Verfügung!

5

Themenräume hat das Twenty Two, etwa eine Kreativwerkstatt und einen Sportraum.

5

Themenräume hat das Twenty Two, etwa eine Kreativwerkstatt und einen Sportraum.

254

Quadratmeter groß ist das Twenty Two!

254

Quadratmeter groß ist das Twenty Two!

Hier seht Ihr die lieben Menschen die im TwentyTwo für euch da sind!   Von links nach rechts: Paja (... weiter
Hier ein Paar Eindrücke vom Modedesign-Angebot "That's my Style!" welches Jeden Dienstag mit Suse st... weiter
Beim Jugendparlament ist Eure Meinung gefragt!  Einmal im Monat kommen wir zusammen und besprechen E... weiter