Deine Zukunft - Deine Ideen - Deine Jugendfeier 2018

Zwischen 13 und 14 Jahren: das ist eine aufregende Zeit. Nicht mehr Kind und auch noch nicht ganz erwachsen.

Eine Zeit zwischen Träumen und Realität, zwischen Sehnsucht und Verunsicherung, dem Drang nach Veränderung und Aufbruch verbunden mit der Suche nach der eigenen Identität. Kurz: eine Zeit mit vielen Fragen – chaotisch und wunderschön.

In dieser Zeit an der Schwelle zum Jugendlichen auf dem Weg zum Erwachsenwerden feiern junge Menschen mit ihren Familien ein Fest – beinahe überall auf der Welt.

Die JugendFeier des Humanistischen Verbandes NRW ist eine feierliche Veranstaltung, um den symbolischen Abschied aus der Kindheit mit Familie, Verwandten und Freunden zu begehen – jedoch ohne Glaubensbekenntnis und ohne Gelöbnis.

Dabei ist sie mehr als ein bloßes Fest, denn auch ein spannendes Vorbereitungsprogramm gehört dazu. Ziel ist es die Jugendlichen ein Stück auf ihrem Weg ins Erwachsenwerden zu begleiten, ihnen Lust und Mut zu machen, engagiert das eigene Leben in die Hand zu nehmen – getragen von Toleranz, Verantwortung und humanistischen Werten.

Weitere Informationen gibt es hier

Die Termine für 2018 stehen fest.

Wir werden auch 2018 in mindestens 5 Orten (Bielefeld, Köln, Oberhausen, Dortmund und Wuppertal) Jugendfeiern durchführen. 

Nach Bedarf auch in anderen Städten.

Bisher sind folgende Termine bekannt:

Bielefeld am 05. Mai 2018

Wuppertal am 13.05.2018

Köln am 19.05.2018  https://humanistisch.de/x/hvd-nrw-koeln/inhalte/jugendfeier-ein-schwerpunktthema-der-gemeinschaft-koeln-im-hvd

Oberhausen am 27.05.2018

Dortmund am 16.06.2018

Anmeldung zur Jugendfeier über unser Formular.