Über uns

Wir sind eine Kultur- und Interessenorganisation konfessionsfreier Menschen. In unserem Verband haben sich bisher mehr als 25.000 Menschen aus allen Bundesländern organisiert.

Eine wichtige Grundlage dafür ist unsere humanistische Lebensauffassung. Ehrenamtliche, Mitglieder und Mitarbeitende vertreten die damit verbundenen Überzeugungen und Werte in der Öffentlichkeit, in praktischer Arbeit und durch vielfältige Dienstleistungen.

Mit unserem 1993 gegründeten bundesweiten Verband bilden wir auch eine staatlich anerkannte Weltanschauungsgemeinschaft. Einige Landesverbände können schon heute auf eine mehr als 160-jährige Tradition zurückblicken.

350.000

Menschen nehmen derzeit pro Jahr eine unserer zahlreichen kulturellen, sozialen, pädagogischen und bildenden Dienstleistungen und Angebote in Anspruch. Wollen Sie mehr darüber erfahren?

350.000

Menschen nehmen derzeit pro Jahr eine unserer zahlreichen kulturellen, sozialen, pädagogischen und bildenden Dienstleistungen und Angebote in Anspruch. Wollen Sie mehr darüber erfahren?

2.000

Bürgerinnen und Bürger engagieren sich derzeit ehrenamtlich für die bundesweit über 100 Projekte unserer Landesverbände. Sie stärken die Zivilgesellschaft und sind eine wichtige Säule des praktischen Humanismus in Deutschland. Machen Sie mit!

2.000

Bürgerinnen und Bürger engagieren sich derzeit ehrenamtlich für die bundesweit über 100 Projekte unserer Landesverbände. Sie stärken die Zivilgesellschaft und sind eine wichtige Säule des praktischen Humanismus in Deutschland. Machen Sie mit!

9.000

Jugendliche bundesweit nehmen pro Jahr an einer humanistischen JugendFEIER teil und feiern auf diese Weise ihre symbolischen Schritten in das Erwachsenenleben gemeinsam mit ihren Familien und Freunden.

9.000

Jugendliche bundesweit nehmen pro Jahr an einer humanistischen JugendFEIER teil und feiern auf diese Weise ihre symbolischen Schritten in das Erwachsenenleben gemeinsam mit ihren Familien und Freunden.

3.000

Menschen haben im vergangenen Jahr die Begleitung unserer erfahrenen Feiersprecherinnen bzw. -sprecher bei einer Namensfeier, Hochzeitsfeier oder Trauerfeier in Anspruch genommen.

3.000

Menschen haben im vergangenen Jahr die Begleitung unserer erfahrenen Feiersprecherinnen bzw. -sprecher bei einer Namensfeier, Hochzeitsfeier oder Trauerfeier in Anspruch genommen.

5.000

Menschen haben im vergangenen Jahr mit einer Patientenverfügung der Zentralstelle Patientenverfügung selbstbestimmt, individuell und rechtssicher Vorsorge getroffen. Viele unterstützen uns darum als Fördermitglied. Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren.

5.000

Menschen haben im vergangenen Jahr mit einer Patientenverfügung der Zentralstelle Patientenverfügung selbstbestimmt, individuell und rechtssicher Vorsorge getroffen. Viele unterstützen uns darum als Fördermitglied. Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren.

Mit uns können Sie sich für eine offene und zivilgesellschaftlich starke Gesellschaft einsetzen. Als... weiter
Unser praktischer Humanismus lebt durch unsere Mitglieder und ehrenamtlich aktiven Unterstützer/inne... weiter
Mehr als 100 Projekte tragen unsere Landesverbände bereits heute. Und auch als Bundesverband setzen... weiter
Humanismus – damit das Leben besser gelingt Humanismus ist eine demokratische und ethische Lebensauf... weiter
Der Humanistische Verband kann heute auf ein Vierteljahrhundert bundesweiter Kooperation zurückblick... weiter
Der JuHu-Bundesverband ist eine rechtlich selbständige Organisation junger Menschen ab 14 Jahren. Er... weiter
Die Humanistische Akademie Deutschland (HAD) ist das Studien- und Bildungswerk des Humanistischen Ve... weiter
Hier finden Sie einen Überblick über Zeitschriften, Bücher, Rundbriefe und Podcasts aus unserem Verb... weiter
Berichte & Interviews – eine Auswahl aus den vergangenen Monaten.
Der Humanistische Verband stützt sich in seinem ethischen und moralischen Selbstverständnis auf die... weiter
Positionen
Moderner praktischer Humanismus besteht im Kern darin, dass Menschen ein selbstbestimmtes und verantwortliches Leben führen und einfordern.
Unsere humanistische Lebensauffassung stellt die Menschen in den Mittelpunkt und geht von deren individuellen Erfahrungen, Bedürfnissen und Wünschen aus.