Projektkoordinator _in IT (m/w/d)
Feste Anstellung
Voll- oder Teilzeit
Mit Berufserfahrung

Der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 70 Einrichtungen der Bereiche Kita, Jugend, Soziales und Bildung an mehreren Standorten in Berlin und Brandenburg.

Unsere IT-Abteilung besteht aus einem 9-köpfigen Team aus festen und freien Kolleg_innen und ist innerhalb der Abteilung Zentrale Dienste angesiedelt. Sie ist für die IT-Austattung, Systemarchitektur, Datensicherheit und Implementierung neuer Software und Technologien zuständig. Zudem betreut die IT die Webseiten aller Projekte und verantwortet deren technische Wartung und Weiterentwicklung.

Zum 01.01.2021 möchten wir unser Team verstärken und schaffen die Stelle Projektkoordinator_in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Unsere Vorteile für Sie:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit mit tariflicher Vergütung Haustarif 9.
  • Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, VBB-Firmenticket
  • 28 Urlaubstage + freie Tage an Weihnachten und Neujahr
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • modernes Arbeitsumfeld und wertschätzendes, von gegenseitigem Respekt geprägtes Arbeitsklima
  • Zentrale Lage unseres Hauptsitzes in Berlin-Mitte, nur 5 Minuten vom Alexanderplatz entfernt.
  • Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 27 Kitas
  • Beratung und Unterstützung bei Vorsorge und Pflege
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gemeinsame Mitarbeiter-Events.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Ihnen obliegen die Ressourcenplanung sowie das Controlling von IT-Projekten innerhalb der Organisation.
  • Sie verantworten die Koordination von internen und externen Mitarbeiter_innen, die Personaleinsatzplanung in Abstimmung mit der Bereichsleitung, Überwachung der Terminpläne, Risiken und Zielerreichungen im Bereich IT.
  • Sie sorgen für regelmäßige Aktualisierung und Beobachtung der diversen Projektpläne des Bereichs IT für die Organisation, die Anpassung der Jahresplanungen und tragen die Verantwortung für regelmäßige Projektreportings.
  • Sie bilden die kommunikative und koordinatorische Schnittstelle zwischen operativem Support/ Entwicklung zu allen Bereichen und Abteilungen der Organisation.
  • Sie ermitteln Schulungsbedarfe, koordinieren und organisieren Projektmeetings und Workshops.
  • Unterstützung des 1st-Level-Supports in Form von ad hoc Unterstützung bei telefonischen Anfragen, der Weiterleitung und Koordination des Ticketsystems.

Ihre Qualifikation:

  • Vorzugsweise abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder duale Ausbildung im IT-Bereich.
  • Berufserfahrung als Projektmanager_in von Projekten in der IT-Infrastruktur und im Bereich des Supports/ Kommunikation.
  • Die Beherrschung der gängigen Projektplanungstools sind für Sie selbstverständlich. Begriffe wie Agile und Scrum sind Ihnen vertraut.
  • Sie besitzen ein gutes Fachwissen und Anwendungsexpertise in Microsoft Plattformen wie MS Dynamics, MS Azure AD und Cloud Technologien.
  • Digitale Dokumentenverwaltung ist Ihnen im Arbeitsalltag wünschenswerterweise geläufig.

Ihre Persönlichkeit:

  • Umsetzungskonsequenz, Problemlösefähigkeit sowie Kommunikationsgeschick und Kundenorientierung zeichnen Sie aus.
  • Sie zeigen Eigeninitiative sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise.
  • Sie sind es gewohnt, gleichzeitig viele Anfragen verschiedenster Bereiche zu koordinieren und zu delegieren.
  • Sie arbeiten termintreu und haben ein hoch ausgeprägtes Produkt- und Kostenbewusstsein.

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität und sexueller Orientierung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2020.

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Annathea Braß, Abteilungsleitung Zentrale Dienste, Telefon: 030 – 613904-16

Bitte bewerben Sie sich online oder über bewerbung@hvd-bb.de

Standort:
Wallstraße 61/65, 10179 Berlin, Deutschland