Controller_in

Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Wir bieten: eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 11  in Vollzeit mit 38,5 Stunden, unbefristet, Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, Urlaubsgeld und Jahresprämie ab dem 1. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung und Weiterentwicklung des unterjährigen Controllings auf EDV-Basis inklusive Betreuung des IT-gestützten Berichtswesens
  • Weiterentwicklung und fortlaufende Optimierung der Controlling-Prozesse von der Planung bis zum Quartalsgespräch
  • Unterstützung des Vorstands und der Führungskräfte der Fachabteilungen bei der Jahresplanung, dem operativen Controlling sowie in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Fachliche Administration, operative Pflege und konzeptionelle Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung und des Berichtswesens
  • Analyse von betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Bilanzen und Prüfberichten
  • Erarbeitung von Wirtschaftlichkeits- und Optimierungsanalysen sowie Erstellung von Szenario-Berechnungen
  • Initiierung und Erarbeitung von strategischen Steuerungsinstrumentarien im Zusammenwirken mit den Fachabteilungen

Anforderungsprofil:

  • Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik
  • oder eines Studiengangs mit vergleichbarer Ausrichtung bzw. gleichwertige
  • Fähigkeiten und Erfahrungen aufgrund von beruflicher Praxis
  • einschlägige Berufserfahrung im Controlling, idealerweise in einer vergleichbaren Organisation
  • fundierte Kenntnisse insbesondere auf den Gebieten Controlling und Kosten- und
  • Leistungsrechnung sowie in weiteren Bereichen wie Haushalts- und
  • Zuwendungsrecht und kaufmännische Buchführung
  • strukturierte, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und
  • Kommunikationsfähigkeit
  • professioneller Umgang mit IT (MS Office mit Schwerpunkt Excel, ERP- und Reporting-
  • Systeme) und hohe IT-Affinität (z.B. Kenntnisse Datenbanken MS Access, MS SQL,
  • MYSQL, POSTGRE SQL)

Wir sind eine moderne Organisation, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Organisationskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Umsteigern und erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Bewerbungen, die eine fundierte Beurteilung der Eignung ermöglichen, senden Sie bitte bis zum 15.01.2018 per E-Mail an a.mueller-bluhme@hvd-bb.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Müller-Bluhme Telefon: 030/613904-35.

 

Eintrittsdatum:
01.02.2018
Bewerbungsschluss:
15.01.2018

Kontakt

Bild des Benutzers Anja Müller-Bluhme
Anja Müller-Bluhme
Vorstandsassistenz