Stellen im Bereich Pflege, Hospiz & Soziales

Mit Menschlichkeit und Vernunft – so lautet unser Motto. Der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg e.V. ist ein konfessionsfreier Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. In unserer täglichen Arbeit versuchen wir diese Werte umzusetzen – gegenüber unseren Kolleg_innen, unseren Kund_innen, und allen, denen wir in Verantwortung stehen. Über 1.000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Willkommen beim Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg.

Wir sind eine moderne Organisation, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Organisationskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Berufsanfängern, Umsteigern und erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

In den Bereichen Pflege & Hospiz sowie Soziales haben wir verschiedene Stellen ausgeschrieben. Sie können sich direkt auf unserer -Softgarden-Karriereseite bewerben und dabei Ihre Daten von Xing oder LinkedIn nutzen.

Bei Dong Ban Ja werden schwerkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen kultursensibel begleitet. Insbesondere Menschen aus dem asiatischen Raum finden hier Unterstützung. Weitere Informationen finden Sie unter www.dongbanja.de

Das in Kaulsdorf/Mahlsdorf gelegene Stadtteilzentrum versteht sich als sozialkulturelle Begegnungsstätte für Jung und Alt. Hier werden Freizeitkurse, Kreativangebote und Informationsveranstaltungen durchgeführt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei der Arbeit in der Familienbildung. Weitere Informationen finden Sie unter www.hvd-bb.de/stadtteilzentrum-pestalozzitreff

Die Mitarbeiter_innen der Kontaktstelle informieren und unterstützen Pflegebedürftige und betreuende Angehörige im Alltag. Ziel ist es, Ehrenamtliche zu vermitteln und durch die Organisation von Freizeit- und Gruppenangeboten das selbstbestimmte Leben zu stärken. Weitere Informationen finden Sie unter www.stz-pankow.de

Der Brückentreff steht allen psychisch kranken Menschen, ihren Angehörigen und interessierten Personen offen. Das multiprofessionelle Team organisiert Freizeitangebote und berät in Einzelgesprächen sowie bei behördlichen Angelegenheiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.brueckentreff.de

V.I.S.I.T.E. begleitet Kranke und Sterbende an ihrem Lebensende zu Hause und informiert zu Palliativcare und Patientenverfügungen. Das Team koordiniert ein großes Netzwerk an ehrenamtlichen Sterbebegleiter_innen und führt Schulungen durch. Weitere Informationen finden Sie unter www.visite-hospiz.de

Das Berliner Herz hilft Familien mit einem lebensbedrohend erkrankten Kind. Unser Team bildet ehrenamtliche Familienbegleiter aus, die die gesamte Familie entlasten. Weitere Informationen finden Sie unter www.berlinerherz.de

Als teilstationäres Kindertages- und Nachthospiz ist das Berliner Herz einzigartig. Hier werden Kinder und junge Erwachsene von 0-30 Jahren betreut und begleitet, die unheilbar, lebenslimitiert erkrankt sind. Weitere Informationen finden Sie unter kindertageshospiz-berlin.de

Die Sozialstation übernimmt Pflege, Beratung und Betreuung von kranken, hilfe- oder pflegebedürftigen Menschen, die in ihrem vertrauten Umfeld bleiben wollen. Die Mitarbeiter_innen arbeiten für einen geregelten und sinnvollen Alltag ihrer Betreuten. Weitere Informationen finden Sie unter www.sozialstation-bruecke.de

Eintrittsdatum:
30.06.2017
Bewerbungsschluss:
28.05.2017