Hauswirtschaftskraft/Servicekraft (m/w/d) stationäres Hospiz in Berlin-Buch
Feste Anstellung
Teilzeit

Im stationären Hospiz LudwigPark werden schwerkranke Menschen am Lebensende begleitet. Ihnen schöne Momente zu ermöglichen und letzte Wünsche zu erfüllen, dafür ist das Team im Hospiz da. Die Atmosphäre im Hospiz ist familiär. In einer Wohnküche, in der sich die Patient_innen aufhalten können, werden die Speisen für das Haus zubereitet. Der Speiseplan richtet sich dabei nach den Wünschen der Patient_innen.

Dafür suchen wir eine Hauswirtschaftskraft/Servicekraft (m/w/d) in Teilzeit (28,875 Wochenstunden) in unbefristeter Anstellung.

Unsere Vorteile für Sie:

  • Sichere, faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und Vergütung nach Haustarif, Gruppe 4 (https://humanistisch.de/x/hvd-bb/inhalte/unser-haustarifvertrag) in Teilzeit, 28,875 Wochenstunden (1527 € bis 1663 €)
  • Attraktive Sozialleistungen: Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge
  • Flexibilität: Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche
  • Wertschätzung: Sie arbeiten in einem engagierten, multiprofessionellen Team, in dem neue Ideen willkommen sind. Die Hospizleitung ist immer ansprechbar für Sie.
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit
  • Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Ferienbetreuung für Kinder zwischen 8-16 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen. Kostenlose Beratungsangebote zu Pflege und Vorsorge bei Angehörigen
  • Gemeinsame Mitarbeiter-Events

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Speisenzubereitung für die Hospizgäste
  • Erstellen des Speiseplans
  • Erstellen der Lebensmittelbestellung
  • Reinigen des Küchenbereiches
  • Einhaltung der Hygienevorschriften
  • Kommunikation mit Gästen und Angehörigen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Kreativität und Freude bei der Zubereitung von Speisen
  • strukturiertes Arbeiten in der Wohnküche
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Empathie für die besondere Zielgruppe des Hospizes
  • Fähigkeit und Bereitschaft, mit Sterbenden und ihren Angehörigen umzugehen

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen von erfahrenen Fachkräften aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung und sexueller Orientierung.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2019!

Standort:
Buch, Berlin, Deutschland