Ausbildung und Weiterbildung

Die Ausbildung für ehrenamtliche Dong Ban Ja Hospizbegleiter begann am 7. Februar 2017 und wurde am 30.08.2017 beendet. 

in Jahr 2018 bieten wir weitere 3 Ausbildungen für folgende Menschen die in Berlin- Brandenburg leben an:

  1. Russischesprachige Menschen+Deutschesprachige 
  2. Thaisprachige Menschen + Deutschsprachige
  3. Menschen aus Südasien (Nepal, Indien, Bangladesch, Pakistan, Sri-Lanka, Maledivien, Bhutan + (und auch die menschen die gut Deutsche sprechen).

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unseren Koordinatoren unter 030 613904-640 oder info@dongbanja.de oder d.bhusal@hvd-bb.de

Die Ausbildung findet überwiegend im EG des Jannowitz-Center, 10179 Berlin, Brückenstraße 5 A statt.

Wir haben passende Ausbildungsmodule und eigene erfahrene Dozenten. Jährlich findet ein Vorbereitungskurs statt. Die Kursdauer umfasst ca. 130 Std. Die Kurszeiten richten sich nach den Möglichkeiten der Teilnehmer.

Bei Bedarf erfolgen die Kurse mit Übersetzer_in oder in der Muttersprache. Die Teilnehmer_innen absolvieren während des Kurses ein 40stündiges ambulantes oder stationäres Praktikum. Nach Abschluss des Kurses wird ein Zertifikat ausgegeben.

Supervision

Jeden Monat findet eine Supervision für ehrenamtliche Hospizbegleiter_innen im Jannowitz-Center statt.

Über uns | Aufgaben | Unterstützung | Aktivitäten | Partner | Kontakt

Kontakt

Bild des Benutzers Dr. Dharma Raj Bhusal
Dr. Dharma Raj Bhusal
Leitung Interkultureller Hospizdienst Dong Ban Ja