Digitales Angebot: Schulden, Mahnung, Mahnbescheid. Überschuldung, Ursachen, welche Reaktionen sind erforderlich?

Überschuldung, Ursachen, welche Reaktionen sind erforderlich?

Manchmal geht es schneller als man denkt und man vergisst, eine Rechnung zu bezahlen. Natürlich kann es dann auch mal passieren, dass man eine Mahnung erhält oder im schlimmsten Fall einen Mahnbescheid.

Welche Möglichkeiten Sie in diesen Fällen haben, erklärt Ihnen die Arbeitsgemeinschaft Schuldner- und Insolvenzberatung Berlin e.V.

Der Termin wird digital stattfinden. Sofern Sie uns eine E-Mail schreiben, erhalten Sie den Link rechtzeitig vorher von uns.

Sie können sich heute schon bei uns per Mail an betreuungsverein-reinickendorf@hvd-bb.de anmelden und erhalten die Information dann direkt in Ihr Postfach.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Falls Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, finden Sie unter folgendem Link ein kurzes Informationsblatt zum kostenfreien Download:

Informationsblatt7-schulden_mahnung_mahnbescheid.pdf

Selbstverständlich nehmen wir Sie zudem gerne in den Verteiler mit auf, damit Sie alle Informationen rechtzeitig erhalten. Zudem stehen wir für persönliche und kostenfreie Beratungen zum Thema telefonisch zur Verfügung.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an c.gunkel@hvd-bb.de.

Wann?

  • 24 Nov, 10:00 Uhr

Wo?

Betreuungsverein Reinickendorf
Provinzstraße 57
13409 Berlin
03049872885
030 49872886

Digitale Veranstaltung!