Sozialarbeiterin/ Sozialarbeiter, Juristin/Jurist (m/w/d) Humanistischer Betreuungsverein Pankow - in TZ, unbefristet

Im Humanistischen Verband Deutschlands, Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR, wird

zum 01.05.2019 gesucht:

Querschnittsmitarbeiter_in/Vereinsbetreuer_in für den  Betreuungsverein Pankow

 

Der Humanistische Betreuungsverein Pankow führt gesetzliche Betreuungen am Standort Pankow. Das Team begleitet, unterstützt  und informiert darüber hinaus ehrenamtliche Betreuer_innen sowie Bevollmächtigte und informiert zu Vorsorgemöglichkeiten.

Unsere Mitarbeiter_innen arbeiten für einen geregelten und möglichst selbstbestimmten Alltag ihrer Betreuten. Eine vertrauensvolle Beziehung zwischen unseren Mitarbeiter_innen und Betreuten ist uns wichtig. Damit das möglich ist, sorgen wir für die passenden Rahmenbedingungen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://humanistisch.de/betreuungsverein-bb

Dafür suchen wir eine_n Jurist_in/Sozialarbeiter_in (m/w/d) in Teilzeit (20 bis zu 30 Wochenstunden) in unbefristeter Anstellung.  

Unsere Vorteile für Sie:

  • Sichere, faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und Vergütung nach Haustarif, Gruppe 8. Bei 30 Wochenstunden erwartet Sie je nach Qualifizierung ein Gehalt zwischen 2.143,00 € bis 2.335,00 € (Arbeitnehmerbrutto).  
  • Attraktive Sozialleistungen: Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge. 28 Urlaubstage + 1 freien Tag zusätzlich zum Grundgehalt
  • Verlässliche Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, verlässliche Dienstplanung
  • Wertschätzung: Es erwartet Sie ein wertschätzendes, von gegenseitigem Respekt geprägtes Arbeitsklima
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. in der Humanistischen Akademie. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit
  • Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Ferienbetreuung für Kinder zwischen 8-16 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen. Kostenlose Beratungsangebote zu Pflege und Vorsorge bei Angehörigen
  • Gesundheit und Sport: Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote und Vergünstigungen, etwa mobile Massage-Angebote am Arbeitsplatz und einen Mitgliederrabatt für die Sportstudios Fitness-First

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Als Querschnittsmitarbeiter_in: Beratung ehrenamtlicher Betreuer_innen, Organisation von Informationsveranstaltungen zu betreuungsrechtlichen Themen, insbesondere auch zu den Themen rechtliche Vertretung und Vorsorgevollmacht.

  • Als Vereinsbetreuer: Sie sind auf Grundlage der §§ 1896 ff. BGB tätig und nehmen die rechtliche und tatsächliche Vertretung erwachsener Menschen im Rahmen der vom Amtsgericht festgelegten Aufgabenkreise wahr. 

Was erwarten wir von Ihnen ?

  • Abgeschlossene (Fach)Hochschulausbildung im Bereich der sozialen Arbeit oder eine juristische Ausbildung
  • Empathie, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationstalent
  • Freude am Arbeiten im Team, aber auch an selbstständiger Arbeit
  • Freundliches, zugewandtes Auftreten, wertschätzende respektvolle Haltung

Über den Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg KdöR

Menschlich, tolerant, religionsfrei – der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1200 Kolleg_innen sind bereits dabei.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fragen beantwortet Ihnen gerne Katrin Schwabow, Tel: +491772991181

 

Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 26.03.2019 zu richten an:

Alternativ zur Bewerberplattform können Sie sich auch per E-Mail bei k.schwabow@hvd-bb.de bewerben.