Kolloquium Humanismus-Forschung an der Akademie

Humanistik - Die Verbindung von Theorie und Praxis im modernen Humanismus

Mit: Hubert Cancik, Ralf Schöppner und Frieder O. Wolf

Forscher_innen treffen Praktiker_innen: Diskutiert und verknüpft werden ausgewählte Probleme der Humanismus-Forschung, Herausforderungen eines zeitgenössischen humanistischen Selbstverständnis und Fragen aus humanistischen Praxisfeldern.

Themen für 2020:

  • Anna Seghers – eine Humanistin?
  • Psychotherapie – zwischen affirmativer Anpassungspraxis und emanzipatorischem Humanismus
  • Toleranz und Empathie – der Humanismus von Richard Rorty
  • Ethik der Pflege

Wir bitten um Anmeldung.

Zum Terminkalender

Immer auf dem Laufenden bleiben? HIER in unseren Newsletter eintragen.

Wann?

  • 11 Aug, 18:00 Uhr
  • 8 Sep, 18:00 Uhr
  • 13 Okt, 18:00 Uhr
  • 10 Nov, 18:00 Uhr
  • 8 Dez, 18:00 Uhr

Wo?

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstraße 5A
Erdgeschoss links
10179 Berlin
030 31 98 86 437

Jeder zweite Dienstag des Monats, 18 (s.t.) – 21 Uhr

Kontakt

Bild des Benutzers Ralf Schöppner
Ralf Schöppner
Geschäftsführer
Bild des Benutzers Tina Bär
Tina Bär
Projektkoordinatorin Humanistische Akademie