Führen und pädagogisch orientieren – Schlüsselrolle Kitaleitung

Fortbildung

 

Der Kitaleitung kommt eine Schlüsselrolle zu, denn ihre Aufgaben sind vielfältig und erfordern neben pädagogischen Fähigkeiten auch alle Kompetenzen einer Führungskraft.

Die professionelle Leitung Ihrer Kindertagesstätte ist die Basis für Teamqualität wie für die Team- und Organisationsentwicklung. Darüber hinaus sind Sie auch eine vermittelnde Instanz zwischen den Erwartungen und Aufgaben, die von außen an Sie herangetragen werden und der pädagogischen Ausrichtung innerhalb Ihrer Kita.

Ihr Nutzen:

- Sie setzen sich sich mit zentralen Aspekten und Fragen der eigenen Rolle

   auseinander

- Als angehende oder neue Kitaleitung lernen Sie, besser in Ihre neue Rolle als 

   Gestalter_innen hineinzufinden

- Als langjährige bzw. berufserfahrene Kitaleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre 

   Rollenwahrnehmung noch bewusster gestalten können

- Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen Leitungskräften  

Referentin: Sabine Radtke ist Referentin für Kinder und Kindertagesstätten beim Paritätischen Landesverband Berlin e.V. und hat einen Master im Management von Sozialeinrichtungen. Sie verfügt über breites Erfahrungswissen aus ihrer Praxis als Erzieherin mit Leitungstätigkeit, Fachkraft für Kinderschutz sowie als Fachberaterin. Sie ist außerdem zertifizierte Multiplikatorin für die Konzepte ,,Die Kinderstube der Demokratie‘‘ und ,,Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita‘‘.

Zielgruppe: Neue und berufserfahrene Kitaleitungen, Erzieher_innen, die auf den Wechsel in eine Leitungsfunktion vorbereitet werden sollen 

Teilnahmegebühr: 350 Euro, ermäßigt 300 Euro (gilt nur für Beschäftigte des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg KdöR*) 

Inklusive: 

Seminarunterlagen, Seminardokumentation, Getränke, Mittagsimbiss.

Alle Teilnehmer_innen erhalten zum Abschluss des Seminars eine Teilnahmebescheinigung. 

*Die Veranstaltung ist mit einem blauen Punkt gekennzeichnet.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Dauer: 1 Tag

Teilnehmer_innenzahl: max. 15

 

Zum Terminkalender

Immer auf dem Laufenden bleiben? HIER in unseren Newsletter eintragen.

Wann?

  • 3 Nov, 09:00 Uhr

Wo?

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstraße 5A
Erdgeschoss links
10179 Berlin
030 31 98 86 437

9-16.30 Uhr

Kontakt

Bild des Benutzers Jenna Dombrowski
Jenna Dombrowski
Veranstaltungsmanagement