Weiterbildung ,,Systemische Beratung'' in fünf Modulen

Ergänzende berufsbegleitende Weiterbildung für Lehrer_innen, Erzieher_innen, Diplom-Sozialpädagogen_innen, Fortbildner_innen am Institut für Systemische Beratung und Pädagogik (ispb).

Ziel der Weiterbildung ist es, beraterische Kompetenzen zu erwerben, die es ermöglichen, eine eigenverantwortliche Tätigkeit nach den systemischen Konzepten und Methoden in unterschiedlichen Praxisfeldern von Beratung auszuüben.

Die Fortbildung erfolgt in fünf Modulen (jeweils samstags von 9.00 bis 17.00 Uhr).

10. August - Modul 1

31. August - Modul 2

26. Oktober - Modul 3

16. November - Modul 4

7. Dezember - Modul 5

 

Inhalte der Module:

- verschiedene systemische Beratungsansätze

- Grundhaltung/Ethik der systemisch-humanistischen Beratung

- Akquisition

- Beziehung aufbauen

- Zielsetzung

- Prozessorientierung

- Lösungsebene finden

- zur Veränderung einladen

- Abschlussphase – Ausblick geben

- Klienten verabschieden

An der Praxis orientierte Peergruppenarbeit ist zusätzlich erforderlich.

Dozentin: Dr.phil Brigitte Wieczorek-Schauerte ist Kinderkrankenschwester, Erziehungswissenschaftlerin, Systemische Therapeutin und Beraterin (SG) und zertifizierter Gesundheitscoach. Sie ist Direktorin des Instituts für Systemische Beratung und Pädagogik (isbp) an der Humanistischen Akademie Berlin-Brandenburg, hat in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, als Lebenskundelehrerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin gearbeitet, sowie langjährige Erfahrung in der Weiterbildung und Begleitung von Menschen in sozialpsychologischen und pädagogischen Arbeitsfeldern.

Die Weiterbildung zum/zur Humanistisch-systemischen Berater_in setzt die erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung Systemische Pädagogik als einjährige Ergänzung voraus. 

Die Weiterbildung ist nach dem Berliner Bildungsurlaubsgesetz als Bildungsveranstaltung anerkannt.Bildungsurlaub kann beim Arbeitgeber beantragt werden. Am Ende der Weiterbildung wird ein Teilnahmezeugnis ausgestellt. 

Teilnehmergebühren: 600 EUR, ermäßigt 400 EUR (für Mitarbeiter_innen des HVD).Einmalig zu zahlen oder in Raten vor dem Modul.

 

Mehr zum Institut für Systemische Beratung und Pädagogik (ispb)

Wann?

  • 10 Aug, 09:00 Uhr

Wo?

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstraße 5 A, EG links
10179 Berlin

Kontakt

Brigitte Wieczorek-Schauerte
Institut für Systemische Beratung und Pädagogik