Humanistischer Lesekreis

An jedem letzten Dienstag im Monat | 18 – 20 Uhr

Moderation: TINA BÄR und RALF SCHÖPPNER

Es gibt Bücher, die liest und diskutiert man aufgrund ihrer Komplexität und Reichhaltigkeit am besten gemeinsam. Der Lesekreis ist die Gelegenheit, genau dies mit selbst ausgewählten Büchern und Texten zu aktuellen humanistischen Themen zu tun: In angenehmer Atmosphäre und mit Genuss.

29. Januar 2019, "Menschen stärken ohne Populismus", Hrsg. Ralf Schöppner
26. Februar 2019, "Der Andere", Ryszard Kapuscinski
26. März 2019, "Ich und die anderen", Isolde Charim
30. April 2019, "Bessere Welt – Hat der Kapitalismus ausgedient?", Giacomo Corneo
28. Mai 2019, "Das metrische Wir – Über die Quantifizierung des Sozialen", Steffen Mau

– Juni, Juli Sommerpause –

27. August 2019, "Gesellschaft der Singularitäten", Andreas Reckwitz
24. September 2019, offenes Thema
29. Oktober 2019, offenes Thema
26. November 2019, offenes Thema

Änderungen aus aktuellem Anlass vorbehalten.

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Wir bitten um Anmeldung an info@humanistische-akademie-bb.de

Zurück zur Terminübersicht 

Wann?

  • 29 Okt, 18:00 Uhr
  • 26 Nov, 18:00 Uhr

Wo?

Hofcafé Märkisches Museum
Straße am Köllnischen Park 5
Nebeneingang
10179 Berlin
030319886437

Jeder letzte Dienstag im Monat
18-20 Uhr